Faszienyoga

Faszienyoga Oberursel

Faszienyoga – Dehnen, Schwingen, Federn

Warum Faszienyoga? Faszien beeinflussen unsere Beweglichkeit enorm, denn sie reagieren auch auf Emotionen und psychischen Stress. Die Informationen, welche über Millionen von Nerven und Rezeptoren zu den Faszien gelangen, leiten sie auf direktem Weg an unser Gehirn weiter. So haben Faszien einen immensen Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit – körperlich und seelisch.

Mit gezielten Yoga-Asanas, Atemübungen und Entspannungseinheiten kannst du selber lernen, deine Faszien zu dehnen und neue Leichtigkeit und Lebendigkeit zu erleben. Auch Faszienrollen und Bälle werden unterstützend eingesetzt.

FaszienyogaDurch fließenden, kreative Yogasanas aus dem Hatha-, Vinyasa- und Yin Yoga werden die Faszien direkt angesprochen.

Du kannst selbst erforschen, ob sich die Gewebe deines Körpers verjüngen und straffen.

Sei bereit Neues auszuprobieren und gewohnte Bewegungsmuster zu verlassen, deinen Körper neu zu entdecken und einfach Spaß zu haben!

Kursangebot:

Yoga für Anfänger Hatha Flow 0-I

Präventionskurs 8 Termine ab dem 20.8.2019
Dienstag 18.00 – 19.15 Uhr

Hatha Yoga Flow I-III

Dienstag 20.15 – 21.30 Uhr

Yin & Klang

Dienstag 9.00 – 10.00 Uhr

Faszienyoga Level 0-3 (ALLE)

Samstag 10.00 – 11.30 Uhr